Fehler!
 

Preis der Leipziger Buchmesse 2016 - Belletristik:

 

Guntram Vesper.

 

Die Begründung der Jury:
Guntram Vespers Roman 'Frohburg' gehört zu den Büchern, bei denen man leicht, ganz schnell, auf die großen Begriffe kommt. Opus magnum. Mammutwerk.

 

 

 

 

 

'Das Umgehen der Orte' von Fabian Hischmann.

 

'Das Umgehen der Orte' schafft es einen sanft zu wiegen, um uns im nächsten Moment eine brennende Ohrfeige zu verpassen. Die Worte hallen nach - lange. Auf den knapp über 200 Seiten treffen wir auf die Frage ob es im Leben noch einmal anders werden kann.

 

Die Antwort darauf findet man bei sich selbst. Fest steht: Hischmann zeigt, dass das Leben schön beschissen ist, aber auch beschissen schön sein kann.

 

Lesenswert!

 

(Anna Bäcker)

 

 

 

Empfehlung:

 

Leider ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten.

Bitte verwenden Sie den Zurück-Button Ihres Browsers oder die Navigation, um zu einer anderen Seite zu gelangen.

Oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Norma Schuldt war bei Jörg Maurer

Jörg Maurer zum Dritten!

Dieser Autor und Kabarettist ist ein Gesamtkunstwerk! Auch diese Lesung und seine gehobenen satirischen musikalischen Einlagen waren wieder, auch zum dritten Mal, wie die vergangenen Jahre, ein großes Vergnügen.

Er liest die spannendsten Vorlesestellen mit seinen gekonnt, zum Teil in bayrischem Dialekt gesprochenen, Anmerkungen und verrät nicht zu viel, macht neugierig aufs Weiterlesen.

Jörg Maurer: sehr zu empfehlen, nicht nur für Bayern-Fans!

 

Kult-Kommissar Jennerwein im Höhenflug: der achte Alpenkrimi von Bestseller-Autor Jörg Maurer steigt zu den Gipfeln auf.
https://multimedia.knv.de/cover/54/75/09/5475095200001Z.jpg
Hoch über dem idyllisch gelegenen Kurort schwebt ein wunderschöner Heißluftballon. Doch ganz plötzlich ist er verschwunden. Vom Winde verweht? Abgestürzt? Oder explodiert? Kommissar Jennerwein und sein Team ermitteln auf windigen Gipfeln und bei aufgeblasenen Lokalprominenten. Doch Jennerwein wirkt bei der Spurensuche nach Unfall oder Mord merkwürdig unkonzentriert, geradezu abgelenkt. Seit langem besucht er heimlich einen mysteriösen Unbekannten im Gefängnis. Was mag der verbrochen haben? Und warum sucht Jennerwein den Rat des Bestatterehepaars a.D. Grasegger? Da taucht der Unbekannte auf einmal im Kurort auf, und Jennerweins gesamte Existenz droht wie ein Ballon zu zerplatzen...

 

 

Öffnungszeiten

Bücher für alle!

 

Montag - Freitag:

09.00 - 20.00 Uhr

Samstag:

09.00 - 19.00

Sonntag:

geschlossen

 

Telefon: (0 41 52) 800 90     |     Fax: (0 41 52) 800 915

Mail: laden@buchgeesthacht.de

Lieferung über Nacht!

 

Bestellungen bis 17.00 Uhr (an Werktagen) können Sie am nächsten Tag ab 9.00 Uhr abholen - sofern die gewünschte Ware 'sofort lieferbar' ist. Am Wochenende Bestellungen bis 16.00 Uhr.

 

Wir liefern versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Lieferdauer: ca. 2-3 Tage.